Foto von Kevin
27.05.2015
Neue Aussenwerbung geht in den Druck
08.07.2015

Pits Boxengasse goes Paintball

Seit einigen Wochen bieten wir eine spezielle Tour nach Marratxi an. Nicht nur die Fahrt in unseren coolen Buggys ist eine Attraktion, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Insbesondere für Gruppen (ab 4 Personen) oder als Event, Incentive oder Geburtstagsgeschenk, aber auch für Firmen ist das Paintball eine gelungen Abwechslung. Mit unserem Partner Paintball Aventura bieten wir ein einmaliges Erlebnis.

Sie sind kaum größer als Glasmurmeln, leuchten in den schrillsten Farben und sind das Hauptinstrument für eine aktuelle Trendsportart: Paintballs, zu Deutsch: Farbkugeln.

Seit neuestem erobern die Kugeln, die beim Aufprall zerplatzen und farbige Kleckse hinterlassen, auch die Ferieninsel Mallorca.

„Eine Anlage, ein solch grosszügiges Gelände gibt es in der Art kein zweites Mal hier auf Mallorca“, sagt Juan Alcubilla Garcia, Gründer und Inhaber von Paintball Aventura Marratxi.

„Ich spiele schon seit Jahren in meiner Freizeit Paintball“, erzählt er. Damit auch andere in den Genuss dieser Sportart kommen, hatte er in den vergangenen Monaten gemeinsam mit Familie und Freunden Holzhindernisse zusammengeschraubt, Reifen gestapelt und Netze gespannt. Nun ist das Spielfeld auf einer Fläche von mehreren tausend Quadratmetern, aufgeteilt in verschiedene Areas der unterschiedlichsten Spiel-Charakteristiken, komplett.

Paintball Aventura Marratxi

Paintball Aventura Marratxi

„Wir haben extra einen Bereich mit einem Treff, dort gibt es Getränke, man kann relaxen – auch einen Barbeque gibt es dort, die Möglichkeit von Familien- oder Betriebsfeiern ist ebenso gegeben wie grosse Gruppen-Events“, sagt Alcubilla. Was dann nur noch fehlt, ist die passende Kleidung und die Ausrüstung. „Bei uns kann man beides ausleihen.“

Dann kann es losgehen. Erst werden die Spieler in zwei Teams geteilt, bevor die ersten gelben, grünen oder blauen Kügelchen – gefüllt mit Lebensmittelfarbe – durch das Gelände fliegen. „Nur rote sind verboten, das erinnert zu sehr an Blut“, erklärt der Chef von Paintball Aventura Marratxi.

Paintball Aventura Marratxi

Paintball Aventura Marratxi

Überhaupt achtet er penibel auf die Sicherheit. Wer hier spielen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Auch ohne Schutzhelm darf keiner das Gelände betreten. „Es gibt immer einen Mitarbeiter, der darauf achtet, dass niemand den Helm absetzt.“ Um blaue Flecken zu vermeiden, gibt es zusätzlich Brust- und Halsschutz, aber auch Handschuhe. Die Bedenken, es sei ein gewaltverherrlichender Sport, weist Juan Alcubilla Garcia zurück: „Man darf das nicht mit militärischen Übungen verwechseln. Es ist ein Teamsport, bei dem keiner erschossen, sondern markiert wird.“

Mittlerweile hat sich Paintball Aventura Marratxi auch schon rumgesprochen und etabliert. Am 23.Februar wurde bereits das 3-Jährige Jubiläum gefeiert, schauen Sie doch mal vorbei, garantiert werden auch Sie von der Faszination Paintball Aventura Marratxi gefesselt.

Paintball Aventura Marratxi
Carretera Festival Park Bunyola, 07141 Marratxí, Islas Baleares, Spain
Web: www.paintballaventura.es
Facebook: https://www.facebook.com/paintballaventura

Comments are closed.